Schamanische Ausbildung mit Präsenzseminaren

Integrativ schamanische Transformationstherapie

Image

Seminar 1 - Schamanische Seelenreisen

Grundlagen des schamanischen Heilens
Die Welt der Schamanen - das Medizinrad, der heilige Raum und die Trance, das schamanische Weltbild, die obere, mittlere und untere Welt, die schamanische Reise, Schutz und Schutzrituale, die Archetypen der Seele.

Ausbildungsort:
Seminar- und Freizeithaus Kastell Windsor, Kastel Windsor 1, 93191 Rettenbach
(zwischen Regensburg, Straubing und Cham)

Termin:
27./28.02.2021

Image

Seminar 2 - "Willst Du nur träumen oder Deine Träume leben?" und "Die mittlere Welt Teil 1"

Willst Du nur Träumen oder Deine Träume leben?
Seminarziele: Voll und ganz aus der Kraft des Herzens leben, blockierende Muster und Ängste erkennen und in kraftvolle, unterstützende Energien transformieren, im Hier und Jetzt ankommen – in Frieden mit der Vergangenheit – furchtlos vor der Zukunft – die liebende Kraft der Ahnen im Rücken – das Ziel, die Lebensaufgabe klar im Blick.
Die mittlere Welt Teil 1
Theorie Energiekörper, Seelenenergiefeld und Seelenenergiezentren, Kopf, Bauch- und Herzhirn, Herzöffnung,
Energieaktivierung
 

Ausbildungsort: Seminar- und Freizeithaus Kastell Windsor,Kastel Windsor 1, 93191 Rettenbach (zwischen Regensburg, Straubing und Cham)
Termin: 23.04. - 25.04.2021

Image

Seminar 3 - "Die untere und die obere Welt" und "Die mittlere Welt Teil 2"

Die untere Welt - der Seelengarten und die Archetypen, Gesundheit und Krankheit, Seelenverlust, die Arbeit mit den Archetypen, Seelenverträge, Beziehungen.
Die obere Welt - der Lehrer in der oberen Welt, die geistige Führung, das 8. und 9. Seelenenergiezentrum, die Blaupause und der energetische Bauplan, die Erdgürtelzone, Helfer in der Erdgürtelzone, übergeordnete Meisterenergien.
Die mittlere Welt Teil 2 - Praktische Arbeit mit dem Energiekörper, dem Seelenenergiefeld und den Seelenenergiezentren, Helferenergien in der mittleren Welt (Pflanzendevas, Hütetiere,…), Blockaden erkennen und transformieren.

Ausbildungsort: Seminar- und Freizeithaus Kastell Windsor, Kastel Windsor 1, 93191 Rettenbach (zwischen Regensburg, Straubing und Cham)
Termin: 11./13.06.2021

Image

Seminar 4 - Schamanische Rituale und Naturerfahrung

Rituale, Naturspiritualität, Kraftorte, Sitting out, kleine Visionssuche, schamanische Kraftfelder, die 4 Elemente, das Feuer der Transformation, Kraftfelder aktivieren, Übergangsrituale.

Ausbildungsort:
Seminar- und Freizeithaus Kastell Windsor, Kastel Windsor 1, 93191 Rettenbach
(zwischen Regensburg, Straubing und Cham)

Termin:
02.08. - 04.08.2021

Image

Seminar 5 - Schamanische Aufstellungsarbeit

Das Medizinrad, Legesysteme, Therapiearbeit im Medizinrad, Schwangerschaft und Geburt, Rebirthing, frühere Leben, Bodenanker, die Kraft des Träumens, die Ebenen der menschlichen Wahrnehmung, der schamanische Pfad der Kriegerinnen und Krieger des Herzens.

Ausbildungsort:
Seminar- und Freizeithaus Kastell Windsor, Kastel Windsor 1, 93191 Rettenbach
(zwischen Regensburg, Straubing und Cham)

Termin:
05./06.08.2021

Image

Seminar 6 - Schamanische Heilarbeit

Seelenrückholung, Integrationsarbeit, das Reich der Toten, schamanische Heilarbeit mit den Chakren und der Aura, Fremdenergien, Besetzungen, Extraktionstechniken, schamanische Therapiekonzepte.

Ausbildungsort:
Seminar- und Freizeithaus Kastell Windsor, Kastel Windsor 1, 93191 Rettenbach
(zwischen Regensburg, Straubing und Cham)

Termin:
07./08.08.2021

Image

Online-Kurs 1 - „Das Medizinrad der Liebe“

Im Online-Kurs durchwandern wir das Medizinrad der Liebe. Dieses setzt sich aus vier Quadranten zusammen und dreht sich um einen Mittelpunkt. Jeder Quadrant steht dabei für ein bestimmtes Lebensfeld und für eine damit verbundene Lebensaufgabe in Bezug auf die Liebe, die
Beziehungsfähigkeit und die Sexualität, die es zu meistern gilt: Selbstliebe, Nächstenliebe, Hingabe und Ekstase. Erst wenn wir alle vier Quadranten erfolgreich durchwandert und erlöst haben, können wir dauerhaft und stabil in der Mitte stehen und aus einem Gefühl der inneren Freiheit heraus, verbunden mit der Urliebe der Schöpfung, unseren Weg durch das Leben gehen.

Der Kurs findet Online zwischen dem Seminar 3 und dem Kursende statt.

Image

Online-Kurs 2 - "Versöhnung mit den Ahnen"

Im Online-Kurs setzen wir uns mit unseren Ahnen und unserer Herkunftsfamilie auseinander. Der ganze Prozess beinhaltet dabei neun Schritte: Aktivierung der Eigenliebe als Basis, Aktivierung des Kraftfeldes unseres Ahnensystems mit der Sieben-Generationen-Aufstellung, Verbindung von Kopf-, Bauch- und Herzhirn, Aktivierung der Kraft der vier Elemente in uns, Entlassung der Großeltern in die Freiheit durch die Großelternaufstellung, Aktivierung der grundlegenden Polarität in uns, Entlassung der Eltern in die Freiheit, schwächende Muster im Zellgedächtnis durch das Kraftfeld der Ahnen ersetzen, Aktivierung der Chakren, um den freien Fluss der Ahnenkraft zu gewährleisten.

Der Kurs findet Online zwischen dem Seminar 3 und dem Kursende statt.

Selbstoahing Online-Kurs

Online-Kurs 3 "Selbstcoaching"

Dieser Kurs beinhaltet 7 Module des großen, aus 12 Modulen bestehenden Selbstcoaching-Kurses und dient zur Vertiefung der Lehrinhalte, zur persönlichen Vertziefung und Selbsterfahrung. Damit transformieren wir die größten innerseeleischen Blockaden, die jede Veränderung und die Umsetzung guter Vorsätze verhindern.
Wir aktivieren unsere eigenen inneren Ressourcen, verbinden uns mit allen Kräften in uns und um uns, die uns auf unserem persönlichen Weg unterstützen und aktivieren unsere eigene innere Schöpferkraft.


Der Kurs findet Online zwischen dem Seminar 3 und dem Kursende statt.

Was ist Schamanismus?
Schamanismus ist die wohl älteste, gelebte spirituelle Praxis, die die Menschheit kennt, frei von allen Dogmen und unabhängig von kulturellen, religiösen und geschichtlichen Hintergründen. Die alten Lichtpfade der Medizinmänner und Medizinfrauen haben nichts an Aktualität verloren.
Gerade in der heutigen Zeit können die Tore in die Anderswelt helfen, sich selbst und die Essenz des Lebens zu erkennen und zu verstehen. Schamanismus wurde und wird überall auf der Welt praktiziert, um die Verbindung zu den Göttern aufrecht zu erhalten, um die Natur zu ehren, um Heilung zu erlangen. Auch wir Europäer hatten unsere Schamanen – die legendären Druiden. Schamanen versetzen sich zum Beispiel mit Hilfe einer Trommel oder Rassel in einen Trancezustand und begeben sich dann auf eine Reise als Mittler und Grenzgänger zwischen den Welten, den
Sichtbaren wie den Unsichtbaren. Jeder Schamane hat seine eigenen Techniken und Rituale, um die Ebene des Verstandes zu verlassen und direkt und unmittelbar in die Anderswelt zu reisen. Dort hat er Kontakt zur individuellen und kollektiven Seelenebene.
Warum eine schamanische Heilerausbildung?
Wie lange dauert die Ausbildung?
Wie sind die genauen Kurszeiten?
Wo findet die Ausbildung statt?
Wer leitet die Ausbildung?
Was kostet die Ausbildung?
Für wen ist die Ausbildung geeignet?
Für wen ist die Ausbildung NICHT geiegnet?
Wie kann ich mich auf die Ausbildung vorbereiten?
Bitte beachte die Organisationsstruktur, bevor Du Dich anmeldest!

Integrativ schamanische Transformationstherapie

Noch Fragen? Schreib mir einfach eine Email. Gerne können wir auch einen telefonischen Beratungstermin vereinbaren.

Herzliche Grüße
Stefan Limmer
©{2019} Stefan Limmer - Schamanenpfad. All Rights Reserved. Designed By JoomShaper

Search

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.